Tel.: 040 3690 1942
31-Tage Rückgabe
Kostenloser Versand
Filter schließen
von bis
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Moud Birdjand 295 x 197
Moud Birdjand
295 x 197
2.350 €
Moud Birjand 298 x 198
Moud Birjand
298 x 198
2.670 €
Moud 143 x 100
Moud
143 x 100
410 €
Moud 303 x 215
Moud
303 x 215
1.550 €
Moud 275 x 205
Moud
275 x 205
2.210 €
-10%
Moud 307 x 203
Moud
307 x 203
1.335 €
1.200 €
Moud 210 x 198
Moud
210 x 198
1.635 €
-15%
Moud 390 x 81
Moud
390 x 81
1.130 €
960 €
-20%
Moud 147 x 100
Moud
147 x 100
420 €
335 €
Moud 305 x 80
Moud
305 x 80
725 €
Moud Birjand 300 x 194
Moud Birjand
300 x 194
2.220 €
-15%
Moud 150 x 102
Moud
150 x 102
435 €
370 €
Moud Birjand 285 x 221
Moud Birjand
285 x 221
1.725 €
Moud 300 x 250
Moud
300 x 250
2.990 €
Moud Birjand 295 x 205
Moud Birjand
295 x 205
2.450 €
Moud 194 x 131
Moud
194 x 131
905 €

Moud - eine kleine Stadt mit einer geschäzten Knüpftradition

Moud Teppich im klassischen Design Die Stadt Moud liegt nahe der östlichen Grenze des Iran und zählt nur ungefähr 5000 Einwohner. Dennoch ist das Gebiet der Stadt seit fast 1500 Jahren besiedelt, seit sich im 7 Jahrhundert nach Chr. erste Nomaden in der Gegend niederließen. Als Moud oder Mud Teppich werden auch die Teppiche aus der größeren Region Birdschand bezeichnet. Sie alle eint die Knüpfung im Senneh-Knoten und ähnliche Farbgebung.

Stil und Farbe der Moud Teppiche

Ein Moudteppich wird meist von einer beigen Grundfarbe geknüpft, die mit rötlich und bläulichen Musteungen kombiniert werden. Aufgrund der Feinheit des sich stetig wiederholdenen Mahi-Musters hat der Teppich einen ruhigen Charakter, das nur durch ein meist rundes Medaillon unterbrochen wird.
Moud - eine kleine Stadt mit einer geschäzten Knüpftradition Die Stadt Moud liegt nahe der östlichen Grenze des Iran und zählt nur ungefähr 5000 Einwohner. Dennoch ist das Gebiet der Stadt... mehr erfahren »
Fenster schließen

Moud - eine kleine Stadt mit einer geschäzten Knüpftradition

Moud Teppich im klassischen Design Die Stadt Moud liegt nahe der östlichen Grenze des Iran und zählt nur ungefähr 5000 Einwohner. Dennoch ist das Gebiet der Stadt seit fast 1500 Jahren besiedelt, seit sich im 7 Jahrhundert nach Chr. erste Nomaden in der Gegend niederließen. Als Moud oder Mud Teppich werden auch die Teppiche aus der größeren Region Birdschand bezeichnet. Sie alle eint die Knüpfung im Senneh-Knoten und ähnliche Farbgebung.

Stil und Farbe der Moud Teppiche

Ein Moudteppich wird meist von einer beigen Grundfarbe geknüpft, die mit rötlich und bläulichen Musteungen kombiniert werden. Aufgrund der Feinheit des sich stetig wiederholdenen Mahi-Musters hat der Teppich einen ruhigen Charakter, das nur durch ein meist rundes Medaillon unterbrochen wird.
Zuletzt angesehen