Tel.: 040 3690 1942
31-Tage Rückgabe
Kostenloser Versand
Filter schließen
von bis
von bis
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Ghom 155 x 97
Ghom
155 x 97
1.970 €
Ghom 245 x 157
Ghom
245 x 157
10.500 €
Ghom 183 x 126
Ghom
183 x 126
6.850 €
Ghom 190 x 125
Ghom
190 x 125
1.980 €
Ghom 178 x 123
Ghom
178 x 123
1.305 €
Ghom 300 x 198
Ghom
300 x 198
17.000 €
Ghom Signatur: Armi 200 x 128
Ghom Signatur: Armi
200 x 128
8.850 €
Ghom Signatur 146 x 100
Ghom Signatur
146 x 100
5.200 €
Ghom 368 x 270
Ghom
368 x 270
10.600 €
Ghom Signatur: Salahi 190 x 128
Ghom Signatur: Salahi
190 x 128
9.550 €
Ghom 281 x 186
Ghom
281 x 186
17.400 €
Ghom 186 x 126
Ghom
186 x 126
6.950 €
Ghom 155 x 92
Ghom
155 x 92
3.050 €
Ghom 152 x 101
Ghom
152 x 101
2.740 €
Ghom 240 x 153
Ghom
240 x 153
13.100 €
Ghom Boteh 354 x 248
Ghom Boteh
354 x 248
19.900 €
Ghom 155 x 103
Ghom
155 x 103
2.850 €
Ghom 154 x 94
Ghom
154 x 94
3.100 €
Ghom 136 x 94
Ghom
136 x 94
3.040 €
Ghom 151 x 92
Ghom
151 x 92
1.820 €
Ghom 182 x 126
Ghom
182 x 126
3.820 €
Ghom 186 x 123
Ghom
186 x 123
3.270 €
Ghom 141 x 102
Ghom
141 x 102
4.450 €
Ghom 180 x 121
Ghom
180 x 121
3.370 €
Ghom 152 x 91
Ghom
152 x 91
1.315 €
Ghom 154 x 99
Ghom
154 x 99
2.900 €
Ghom 157 x 95
Ghom
157 x 95
2.490 €
Ghom 122 x 77
Ghom
122 x 77
1.005 €
Ghom 147 x 93
Ghom
147 x 93
1.790 €
Ghom 151 x 91
Ghom
151 x 91
1.800 €
Ghom 150 x 90
Ghom
150 x 90
2.250 €
Ghom 154 x 96
Ghom
154 x 96
2.110 €
Ghom sehr fein 73 x 56
Ghom sehr fein
73 x 56
1.945 €
Ghom 152 x 94
Ghom
152 x 94
1.530 €
Ghom 155 x 95
Ghom
155 x 95
1.930 €
Ghom 183 x 123
Ghom
183 x 123
3.210 €
Ghom 155 x 93
Ghom
155 x 93
2.230 €
Ghom 160 x 107
Ghom
160 x 107
2.850 €
Ghom 235 x 172
Ghom
235 x 172
12.000 €
Ghom 120 x 80
Ghom
120 x 80
2.860 €
Ghom 430 x 310
Ghom
430 x 310
29.000 €
Ghom Vintage 242 x 155
Ghom Vintage
242 x 155
3.260 €
Ghom Signatur 148 x 100
Ghom Signatur
148 x 100
6.450 €
Ghom 214 x 156
Ghom
214 x 156
7.550 €
Ghom 150 x 94
Ghom
150 x 94
3.020 €
Ghom 153 x 94
Ghom
153 x 94
1.710 €
Ghom 154 x 94
Ghom
154 x 94
1.465 €
Ghom 168 x 107
Ghom
168 x 107
3.530 €
1 von 2

Ghom Teppich: handgeknüpfte Unikate online kaufen!

Ghom Teppich mit Signatur in sehr exklusiver FarbeUnsere Ghom Teppiche werden in der heiligen Stadt Ghom, der Hauptstadt der iranischen Provinz Ghom, und in China hergestellt. Sowohl Flor als auch Kette bestehen aus edler, reinster Naturseide. Jeder Ghom Teppich zählt aufgrund seiner hohen Knotendichte, des erstklassigen Materials sowie seiner detailreichen Ornamente zu den exklusivsten und schönsten Teppichen und verleiht Ihren Räumlichkeiten ein unnachahmlich auserlesenes Ambiente.

Besonderheiten und Eigenschaften von Ghom Teppichen

Typisch für iranische Teppiche ist die nuancierte und sublime Fertigung aus Seide, wobei sie sich durch ihre besondere Knotendichte hervorheben. Bei Ghom Seidenteppichen reicht die Knotendichte von ungefähr 490.000 pro Quadratmeter bis hin zu 2.000.000 pro Quadratmeter. In der Kategorie Seidenteppich aus dem Orient, in die auch der Hereke Teppich sowie der Kaschmir Teppich gehören, sind iranische Teppiche, nicht zuletzt wegen der langen Knüpftradition, der verwendeten Materialien und der bildschönen Ornamente, besonders bedeutend. Wichtig zu wissen ist, dass ein Ghom Teppich zwar in der Stadt Ghom hergestellt wird, aber nicht ausschließlich aus dieser Stadt stammen muss, denn auch in China werden solche auserlesenen Exemplare gefertigt. Wir präsentieren Ihnen ausnahmslos Teppiche aus Persien und China, die aus reiner Ghom Seide in Handarbeit erstellt wurden, was ihnen einen einzigartigen Glanz verleiht.Die mit künstlerischer Raffinesse erschaffenen Muster sowie die Feinheit der Herstellung und natürlich die Verwendung hochwertiger Ghom Seide, machen die Teppiche aus Persien zu einer echten Rarität. Bei Ghom Seidenteppichen sind Figurenmuster sowie Tier- und Pflanzenmotive in gedeckten Farbnuancierungen gebräuchlich. Durch die Verwendung äußerst feiner Seidenfäden können detailreiche Muster kreiert werden. Damit eignen sich die Teppiche vor allem für die kunstvolle Verzierung von Wohnräumen, ohne dadurch zu auffällig zu sein.In den letzten Jahren ist die Produktion von Ghom Teppichen im Iran stark zurückgegangen, da immer mehr Teppichknüpfer ihr Geld bevorzugt in der Industrie verdienen. Aufgrund der stark gestiegenen Material- und Lohnkosten sowie einer zunehmend größeren Nachfrage im Inland verteuern sich die edlen Kunstwerke derzeit stetig. Auch diese Tatsachen machen Ghom Teppiche zu einer echten Wertanlage in Ihrem Besitz. Auf unserem Portal können Sie Ihren individuellen Ghom Teppich kaufen!

Dekoratives Wandaccessoire oder interessanter Blickfang für den Fußboden

Optimal ist es, wenn Sie den Ghom Teppich frei in einem nicht so häufig begangenen trockenen und nicht zu hellen Raum auslegen oder an die Wand hängen.Bitte bedenken Sie immer, dass unsere handgefertigten Unikate nicht an viel frequentierten Orten, wie beispielsweise im Flurbereich, liegen sollten. Auch ist es nicht ratsam, ein solch edles Exemplar dort auszulegen, wo eine ständige Bewegung mit Tisch- oder Stuhlbeinen stattfindet. Darüber hinaus dienen extreme Wärme und Trockenheit sowie direkte Sonneneinstrahlung nicht dem Erhalt eines handgeknüpften Seidenteppichs. Weiterhin empfehlen wir Ihnen, einen Orientteppich vor Feuchtigkeit zu schützen.

Die richtige Pflege für Ghom Teppiche

Wenn Sie kein Risiko eingehen wollen, empfiehlt es sich eine professionelle Teppichreinigung aufzusuchen. Bitte reinigen Sie den Teppich jedoch nur bei starker Verschmutzung - denn je häufiger Sie Ihr Exemplar reinigen, desto schneller nutzen sich die Fasern ab.

Schaffen Sie ein exklusives Ambiente mit Teppichen von faircarpet

Neben Ghom Teppichen gehören auch weitere Orientteppiche, wie der Kaschmir Seidenteppich und der Hereke Teppich zu unserem umfassenden Angebot.Seidenexemplare aus Kaschmir sind weltweit bekannt. Sowohl die Motive als auch die farblichen Kompositionen blicken auf eine lange Tradition zurück und entstammen der Moguln-Dynastie aus dem 16. Jahrhundert.Hereke ist eine Stadt, die am nördlichen Golfufer von Izmit liegt. In ihr ist seit vielen Jahren die traditionelle türkische Kunst des Teppichknüpfens beheimatet. Sie steht für die herausragende Qualität der Teppiche, die sich sowohl durch typisch osmanische Muster als auch durch traditionelle Ornamente auszeichnet.Unsere handgeknüpften Unikate sehen wir nicht einfach als einen Bodenbelag an, sondern als Künder einer über die Jahrtausende hinweg gepflegten Kultur, in der sich Ideen und Gedanken in Motiven mit einzigartigem Farbenspiel reflektieren. Daher zögern Sie nicht und bestellen Sie sich jetzt einen wertvollen Ghom Seidenteppich online, der Ihrem Zimmer ein beeindruckendes orientalisches Ambiente verleihen wird!
Ghom Teppich: handgeknüpfte Unikate online kaufen! Unsere Ghom Teppiche werden in der heiligen Stadt Ghom , der Hauptstadt der iranischen Provinz Ghom, und in China hergestellt. Sowohl Flor als... mehr erfahren »
Fenster schließen

Ghom Teppich: handgeknüpfte Unikate online kaufen!

Ghom Teppich mit Signatur in sehr exklusiver FarbeUnsere Ghom Teppiche werden in der heiligen Stadt Ghom, der Hauptstadt der iranischen Provinz Ghom, und in China hergestellt. Sowohl Flor als auch Kette bestehen aus edler, reinster Naturseide. Jeder Ghom Teppich zählt aufgrund seiner hohen Knotendichte, des erstklassigen Materials sowie seiner detailreichen Ornamente zu den exklusivsten und schönsten Teppichen und verleiht Ihren Räumlichkeiten ein unnachahmlich auserlesenes Ambiente.

Besonderheiten und Eigenschaften von Ghom Teppichen

Typisch für iranische Teppiche ist die nuancierte und sublime Fertigung aus Seide, wobei sie sich durch ihre besondere Knotendichte hervorheben. Bei Ghom Seidenteppichen reicht die Knotendichte von ungefähr 490.000 pro Quadratmeter bis hin zu 2.000.000 pro Quadratmeter. In der Kategorie Seidenteppich aus dem Orient, in die auch der Hereke Teppich sowie der Kaschmir Teppich gehören, sind iranische Teppiche, nicht zuletzt wegen der langen Knüpftradition, der verwendeten Materialien und der bildschönen Ornamente, besonders bedeutend. Wichtig zu wissen ist, dass ein Ghom Teppich zwar in der Stadt Ghom hergestellt wird, aber nicht ausschließlich aus dieser Stadt stammen muss, denn auch in China werden solche auserlesenen Exemplare gefertigt. Wir präsentieren Ihnen ausnahmslos Teppiche aus Persien und China, die aus reiner Ghom Seide in Handarbeit erstellt wurden, was ihnen einen einzigartigen Glanz verleiht.Die mit künstlerischer Raffinesse erschaffenen Muster sowie die Feinheit der Herstellung und natürlich die Verwendung hochwertiger Ghom Seide, machen die Teppiche aus Persien zu einer echten Rarität. Bei Ghom Seidenteppichen sind Figurenmuster sowie Tier- und Pflanzenmotive in gedeckten Farbnuancierungen gebräuchlich. Durch die Verwendung äußerst feiner Seidenfäden können detailreiche Muster kreiert werden. Damit eignen sich die Teppiche vor allem für die kunstvolle Verzierung von Wohnräumen, ohne dadurch zu auffällig zu sein.In den letzten Jahren ist die Produktion von Ghom Teppichen im Iran stark zurückgegangen, da immer mehr Teppichknüpfer ihr Geld bevorzugt in der Industrie verdienen. Aufgrund der stark gestiegenen Material- und Lohnkosten sowie einer zunehmend größeren Nachfrage im Inland verteuern sich die edlen Kunstwerke derzeit stetig. Auch diese Tatsachen machen Ghom Teppiche zu einer echten Wertanlage in Ihrem Besitz. Auf unserem Portal können Sie Ihren individuellen Ghom Teppich kaufen!

Dekoratives Wandaccessoire oder interessanter Blickfang für den Fußboden

Optimal ist es, wenn Sie den Ghom Teppich frei in einem nicht so häufig begangenen trockenen und nicht zu hellen Raum auslegen oder an die Wand hängen.Bitte bedenken Sie immer, dass unsere handgefertigten Unikate nicht an viel frequentierten Orten, wie beispielsweise im Flurbereich, liegen sollten. Auch ist es nicht ratsam, ein solch edles Exemplar dort auszulegen, wo eine ständige Bewegung mit Tisch- oder Stuhlbeinen stattfindet. Darüber hinaus dienen extreme Wärme und Trockenheit sowie direkte Sonneneinstrahlung nicht dem Erhalt eines handgeknüpften Seidenteppichs. Weiterhin empfehlen wir Ihnen, einen Orientteppich vor Feuchtigkeit zu schützen.

Die richtige Pflege für Ghom Teppiche

Wenn Sie kein Risiko eingehen wollen, empfiehlt es sich eine professionelle Teppichreinigung aufzusuchen. Bitte reinigen Sie den Teppich jedoch nur bei starker Verschmutzung - denn je häufiger Sie Ihr Exemplar reinigen, desto schneller nutzen sich die Fasern ab.

Schaffen Sie ein exklusives Ambiente mit Teppichen von faircarpet

Neben Ghom Teppichen gehören auch weitere Orientteppiche, wie der Kaschmir Seidenteppich und der Hereke Teppich zu unserem umfassenden Angebot.Seidenexemplare aus Kaschmir sind weltweit bekannt. Sowohl die Motive als auch die farblichen Kompositionen blicken auf eine lange Tradition zurück und entstammen der Moguln-Dynastie aus dem 16. Jahrhundert.Hereke ist eine Stadt, die am nördlichen Golfufer von Izmit liegt. In ihr ist seit vielen Jahren die traditionelle türkische Kunst des Teppichknüpfens beheimatet. Sie steht für die herausragende Qualität der Teppiche, die sich sowohl durch typisch osmanische Muster als auch durch traditionelle Ornamente auszeichnet.Unsere handgeknüpften Unikate sehen wir nicht einfach als einen Bodenbelag an, sondern als Künder einer über die Jahrtausende hinweg gepflegten Kultur, in der sich Ideen und Gedanken in Motiven mit einzigartigem Farbenspiel reflektieren. Daher zögern Sie nicht und bestellen Sie sich jetzt einen wertvollen Ghom Seidenteppich online, der Ihrem Zimmer ein beeindruckendes orientalisches Ambiente verleihen wird!
Zuletzt angesehen